website

Gratis bezorging vanaf €50 ⭐ Werkdagen voor 14u besteld, morgen in huis ⭐ 24/7 email support ⭐ Al 10 jaar webshop

Arbeiten Sie ergonomisch

Ergonomisch werken

Ralph van Essen |

Was ist Ergonomie?

Ergonomie sorgt dafür, dass die Leistungsfähigkeit des Menschen gefördert wird. Dazu gehört die Optimierung des Arbeitsplatzes und der Arbeitsumgebung. Im täglichen Leben achten wir vor allem auf folgende Punkte: Heben und Heben von Lasten, angepasste Handwerkzeuge und richtiges Sitzverhalten am Computer. Bei Letzterem legen wir besonderen Wert auf ergonomisches und gesundes Arbeiten am Schreibtisch und am PC. Heutzutage entscheiden sich immer mehr Arbeitnehmer für die Arbeit im Stehen, das sorgt für mehr Abwechslung und sorgt für eine bessere Durchblutung des Körpers.


Warum ist ein ergonomischer Arbeitsplatz wichtig?

Heutzutage verbringen wir viel Zeit im Sitzen, denken an den Abend auf der Couch, aber auch tagsüber auf der Arbeit oder in der Schule. Langes Sitzen verdoppelt das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, so eine Studie der University of Leicester. Menschen, die mehr als 8 Stunden am Tag sitzen, haben außerdem ein um 15 % höheres Risiko, vorzeitig zu sterben. Eine ergonomische Arbeitsumgebung sorgt zudem für ein sicheres und gesundes Arbeitsumfeld, das Büro wird lebendiger und Sie erhalten eine bessere körperliche und geistige Gesundheit. Dadurch werden krankheitsbedingte Fehlzeiten reduziert und die Produktivität gesteigert.

Tipps zur Verbesserung Ihres Arbeitsplatzes:

Kopf
Wichtig ist, den Kopf gerade über den Schultern zu halten, denn sobald man den Kopf nach vorne neigen muss, kann es zu Nacken- und Rückenproblemen kommen.

Bildschirm
Stellen Sie sicher, dass sich Bildschirm und Tastatur direkt vor Ihnen befinden. Sie müssen nicht den ganzen Tag schräg schauen, das schadet Ihrem Nacken. Wenn sich Ihr Kopf direkt über Ihren Schultern befindet, sollte sich die Oberkante Ihres Bildschirms nicht über Augenhöhe befinden.

Waffen
Stellen Sie sicher, dass Ihre Arme jederzeit gestützt sind. Sobald dies nicht der Fall ist, kann es zu Reizungen der Arm-, Nacken- und Schultermuskulatur kommen. Kaufen Sie einen Bürostuhl mit Armlehnen und Sie werden feststellen, dass Ihre Armlehnen Sie nach einem langen Arbeitstag nicht mehr stören.

Headset
Rufen Sie oft im Büro an? Dann ist es wichtig, ein Headset zu kaufen, damit Sie Ihr Telefon nicht ständig zwischen Ohren und Schultern haben.


Augen
Stellen Sie sicher, dass Sie sich mindestens außerhalb der Reichweite Ihres Bildschirms befinden. Wenn Sie zu nah sitzen, kann dies zu Irritationen führen. Schauen Sie ab und zu in die Ferne, schauen Sie nach draußen und gönnen Sie Ihren Augen eine Pause.

Füße
Stellen Sie sicher, dass Sie mit beiden Füßen den Boden berühren können. Vermeiden Sie es, die Füße hängen zu lassen. Senken Sie Ihren Schreibtisch und Stuhl ab oder verwenden Sie eine Fußstütze.

Wie schaffe ich einen ergonomischen Arbeitsplatz zu Hause

In vielen Fällen sind Esstische zu hoch oder zu niedrig zum Arbeiten. Bevorzugt wird immer ein höhenverstellbarer Schreibtisch. Noch besser ist es, einen Steh-Sitz-Schreibtisch zu nutzen. Auch für längere Arbeitssitzungen ist der normale Esszimmerstuhl nicht geeignet, wählen Sie für die richtige Haltung einen guten Bürostuhl mit Armlehnen und verstellbaren Sitzen. Eine Laptop-Unterstützung und eine kabellose Maus mit Tastatur können Ihre Online-Arbeit ebenfalls viel gesünder machen.